back and waist support belt

Lindert ein R├╝cken- und Taillenst├╝tzg├╝rtel R├╝ckenschmerzen?

H├Ąufiger Grund f├╝r R├╝ckenschmerzen

Viele Menschen auf der ganzen Welt klagen ├╝ber Lendenschmerzen. Dies ist einer der h├Ąufigsten Gr├╝nde, warum Menschen ihren Arzt aufsuchen. Das Tragen eines R├╝cken- und Taillenst├╝tzg├╝rtels ist eine M├Âglichkeit, die Beschwerden zu lindern.

Viele Menschen, die aufgrund von Bandscheibenvorf├Ąllen, degenerativen Bandscheibenerkrankungen und Ischias-Nervenzerrungen oder -verstauchungen Schmerzen im unteren Kreuzbein haben, denken m├Âglicherweise ├╝ber das Tragen einer Lendenwirbelst├╝tze nach . Obwohl diese Probleme die h├Ąufigsten Ursachen f├╝r Lendenschmerzen sind, muss Ihr Arzt Sie richtig diagnostizieren, um es sicher zu wissen. Wenn Sie ├╝berzeugt sind, dass Sie eine Bandscheibenverletzung, Verstauchung/Zerrung oder eine degenerative Bandscheibenerkrankung haben, k├Ânnen Sie mit ihnen ├╝ber die Vorteile und Beschwerden sprechen. das Tragen einer Lendenwirbelst├╝tze. Die Verwendung einer Lendenwirbelst├╝tze kann Ihnen helfen, sich schneller zu erholen und Schmerzen zu lindern, sodass Sie die k├Ârperlichen Aufgaben ausf├╝hren k├Ânnen, die ausgef├╝hrt werden m├╝ssen. Dies kann Ihnen helfen, mit Ihrem Zustand fertig zu werden.

Auf der anderen Seite ist ein R├╝cken- und H├╝ftst├╝tzgurt m├Âglicherweise nicht die beste Option, wenn Ihre Schmerzen durch eine Subluxation oder eine Fehlausrichtung der Wirbels├Ąule verursacht werden. Aus diesem Grund kann es l├Ąnger dauern, bis Sie heilen, wenn Sie Ihre Wirbels├Ąule mit einer Lendenwirbelst├╝tze ruhigstellen. Eine Fehlausrichtung tritt auf, wenn sich ein oder mehrere Gelenke in Ihrer Wirbels├Ąule nicht richtig bewegen oder ÔÇ×blockiertÔÇť sind. Dar├╝ber hinaus kann die regelm├Ą├čige Verwendung einer Lendenwirbelst├╝tze die Muskeln schw├Ąchen, die Ihre Wirbels├Ąule st├╝tzen, was das Verletzungsrisiko erh├Âht.

back and waist support belt

R├╝cken- und Taillenst├╝tzg├╝rtel zur Linderung der Schmerzen

Sie k├Ânnen von einer Lendenwirbelst├╝tze profitieren, indem Sie mehr Unterst├╝tzung f├╝r Ihre Muskeln und Wirbels├Ąule erhalten. Die Beibehaltung einer guten K├Ârperhaltung hilft dabei, den Druck von Ihren R├╝ckenmuskeln, Gelenken und Nerven zu nehmen, was Ihre Schmerzen lindern kann. Durch das Tragen eines R├╝ckenst├╝tzg├╝rtels k├Ânnen Sie Ihren allt├Ąglichen Aktivit├Ąten nachgehen, ohne Ihren R├╝cken zus├Ątzlich zu belasten. insbesondere beim B├╝cken und Heben schwerer Gegenst├Ąnde. Eine Lendenwirbelst├╝tze kann zusammen mit sicheren Hebepraktiken die Heilung einer akuten Verletzung beschleunigen und verhindern, dass sie sich verschlimmert. Lordosenst├╝tzen sind weniger n├╝tzlich, wenn Sie ein anhaltendes Problem haben. M├Âglicherweise m├Âchten Sie die Lordosenst├╝tze h├Ąufiger verwenden, je mehr Beschwerden Sie haben. Sie sollten es nur tragen, wenn Sie durch die k├Ârperliche Aktivit├Ąt zus├Ątzliche Schmerzen versp├╝ren. Das Tragen einer Lendenwirbelst├╝tze ist weniger hilfreich, wenn Sie im Ruhezustand Schmerzen haben, und das zu h├Ąufige Tragen kann Ihre Haltungsmuskulatur beeintr├Ąchtigen und das Risiko nachfolgender Wirbels├Ąulenverletzungen erh├Âhen. Das Tragen eines R├╝cken- und Taillenst├╝tzg├╝rtels wird nicht empfohlen, wenn Sie nur minimale oder keine Schmerzen haben. Es kann eine gute Idee sein, es zu tragen, wenn Sie sich auf eine Aktivit├Ąt vorbereiten, die viel Anstrengung erfordert und m├Âglicherweise R├╝ckenschmerzen verursacht. In dieser Situation k├Ânnen Sie es nach Bedarf tragen und entfernen.

Wie funktionieren sie

Der untere R├╝cken wird ausreichend komprimiert und durch Lordosenst├╝tzvorrichtungen unterst├╝tzt, damit eine Heilung stattfinden kann. Durch die Kompression des Bauches wird weniger Druck auf die Bandscheiben, B├Ąnder, Muskeln und die Wirbels├Ąule im unteren R├╝cken ausge├╝bt. Sobald die Beschwerden beginnen, sollten Personen mit leichten bis mittelschweren subakuten Schmerzen einen Lendenst├╝tzg├╝rtel anlegen. R├╝ckenschmerzen k├Ânnen vor├╝bergehend mit einer einfachen Lordosenst├╝tze, manchmal auch als R├╝cken- und H├╝ftst├╝tzg├╝rtel bezeichnet, gelindert werden. Obwohl die zugrunde liegende Krankheit durch diese Ger├Ąte nicht geheilt wird, sind sie einfach zu bedienen und preiswert. Subakute Schmerzen, die das akute Stadium ├╝berschritten haben und pl├Âtzlich und von kurzer Dauer sind, aber nicht hartn├Ąckig genug sind, um chronisch zu werden, k├Ânnen von Lumbalorthesen profitieren, um die Funktion zu verbessern und Schmerzen zu lindern.

Expertenratschl├Ąge

Experten raten vor dem Kauf einer Lordosenst├╝tze f├╝r Ihre Schmerzen im unteren R├╝cken zu folgenden Ma├čnahmen:

1. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie unertr├Ągliche Schmerzen haben. Konsultieren Sie so schnell wie m├Âglich einen Arzt, wenn Ihre Schmerzen oder Steifheit so stark sind, dass Sie sich ohne unertr├Ągliche Schmerzen nicht bewegen k├Ânnen.Ein R├╝cken- und Taillenst├╝tzgurt ist m├Âglicherweise nicht sofort von gro├čem Nutzen, wenn Ihre Schmerzen und Steifheit so stark sind, aber er kann n├╝tzlich sein, wenn sie auf ein ertr├Ągliches Ma├č zur├╝ckgehen, auf dem Sie sich bewegen k├Ânnen

Ein Arzt sollte konsultiert werden, wenn Ihre Schmerzen l├Ąnger als f├╝nf Tage anhalten oder sich verschlimmern. Moderate bis leichte Schmerzen im Lendenwirbelbereich verschwinden nach dieser Zeit h├Ąufig. Ein Arzt kann Tests durchf├╝hren, um potenziell sch├Ądliche Ursachen wie Nierensteine, ein Bauchaneurysma und Krebs auszuschlie├čen. Eine Vielzahl von Tests, darunter R├Ântgenaufnahmen, MRTs und CT-Scans, k├Ânnen von ├ärzten angefordert werden, um die richtige Diagnose zu stellen und den besten Behandlungsverlauf zu entwickeln. Die meisten Behandlungspl├Ąne zielen darauf ab, die Kernmuskeln des Patienten, die seine Wirbels├Ąule st├╝tzen, zu st├Ąrken, damit die Beschwerden nicht zur├╝ckkehren. M├Âgliche Behandlungsformen sind Dehnungs├╝bungen, Yoga, Pilates und Physiotherapie.

2. Suchen Sie ein Lendenwirbelst├╝tzsystem, das Ihren Bed├╝rfnissen entspricht. Sobald Ihr Zustand festgestellt wurde, suchen Sie nach einer Lendenwirbelst├╝tze, die sich der nat├╝rlichen Kr├╝mmung Ihrer Wirbels├Ąule anpasst.

3. Verlassen Sie sich nicht zu sehr auf Ihre R├╝ckenst├╝tzgurte. Patienten sollten eine Lendenwirbelst├╝tze nicht l├Ąnger als ein paar Tage oder h├Âchstens zwei Wochen tragen m├╝ssen. Wenn Sie die Orthese l├Ąnger tragen, beginnen sich Ihre Muskeln daran anzupassen und verlieren an Kraft, was zu zus├Ątzlichen Problemen f├╝hren kann. Eine Lumbalbandage kann kurzfristig hilfreich sein, aber der Aufbau einer st├Ąrkeren R├╝ckenmuskulatur ist auf lange Sicht entscheidender.

4. Kenne deine Grenzen. Um eine erneute R├╝ckenverletzung zu vermeiden, sollten Sie sich Ihrer k├Ârperlichen Einschr├Ąnkungen bewusst sein, sowohl w├Ąhrend Sie einen Lordosenst├╝tzgurt tragen als auch nachdem Sie ihn nicht mehr verwenden. Eine R├╝ckkehr von Lendenschmerzen k├Ânnte verursacht werden, indem man sich selbst ├╝ber seine k├Ârperlichen Grenzen hinaustreibt.

back and waist support belt

Schlussfolgerung

Bestimmten Forschungsergebnissen zufolge kann die Verwendung einer Lordosenst├╝tze Nebenwirkungen wie Hautl├Ąsionen, Muskelatrophie, Magen-Darm-Probleme, erh├Âhten Blutdruck und erh├Âhte Herzfrequenz verursachen. Diese Probleme sind ungew├Âhnlich und betreffen in der Regel Personen, die eine Lendenwirbelst├╝tze l├Ąnger als ein oder zwei Wochen verwenden, die von der Mehrheit der Mediziner empfohlen werden. Eine Lendenwirbelst├╝tze sollte keine gesundheitlichen Probleme verursachen, wenn sie richtig angepasst, getragen und nicht ├╝berbeansprucht wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Ver├Âffentlichung genehmigt werden m├╝ssen