Golfing With a Back Brace

Golfen mit einer R├╝ckenst├╝tze

Bei den meisten Sportarten ist die Wirbels├Ąule einem gewissen Druck ausgesetzt. Daher ist es wichtig, die Flexibilit├Ąt und Kraft in den B├Ąndern und Muskeln zu erhalten, die Ihren R├╝cken st├╝tzen. Golf ist f├╝r viele eine beliebte Sport- und Unterhaltungsm├Âglichkeit. Dennoch besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass aufgrund des beim Golfspielen ausge├╝bten Drehmoments und der ausge├╝bten Kraft Beschwerden im unteren R├╝ckenbereich oder eine Verschlechterung der Wirbels├Ąule auftreten.

Fast jede Sportart hat einen Profi oder Trainer, der bereit ist, sein Wissen mit anderen zu teilen. Heute geben wir Ihnen einige Ratschl├Ąge zum Golfspielen mit einer R├╝ckenst├╝tze, damit Sie das Spiel genie├čen k├Ânnen.

Coach instructing a golf player
Trainer unterrichtet einen Golfspieler

Kann Golf R├╝ckenschmerzen verursachen?

Golfbedingte Verletzungen verursachen h├Ąufig Schmerzen im oberen und unteren R├╝cken. Sich wiederholende Aktionen beim Golf k├Ânnen zu Muskel- und Bandscheibenproblemen f├╝hren. Wenn Sie den Golfschl├Ąger schwingen, ist Ihr R├╝cken Druck ausgesetzt, der zu Verletzungen von Muskeln und Bandscheiben f├╝hren kann, was auch zu Beschwerden im unteren und oberen R├╝cken und anderen Symptomen f├╝hren kann.

Der untere R├╝cken ist nicht der einzige Teil des K├Ârpers, der von golfbedingten Schmerzen betroffen ist. Die Schmerzen im mittleren und oberen R├╝cken k├Ânnen auch ohne Indikation durch Golfen entstehen. Die h├Ąufigste Ursache f├╝r R├╝ckenbeschwerden bei Golfern sind falsche Schwungtechniken. Wenn Sie also eine R├╝ckenverletzung vermeiden wollen, m├╝ssen Sie schnell Vorsorgema├čnahmen treffen.

Ein Mann, der seinen Golfschl├Ąger schwingt

K├Ânnen Sie mit einer R├╝ckenst├╝tze Golf spielen?

Es gibt ein weit verbreitetes Missverst├Ąndnis, dass┬áR├╝ckenst├╝tzen┬ánur im Falle einer Verletzung getragen werden sollten. Es kann aber auch verwendet werden, um Verletzungen vorzubeugen. R├╝ckenst├╝tzen entlasten die Muskulatur, indem sie den R├╝cken st├╝tzen. Es kann auch eine Warnung ausl├Âsen, eine bestimmte Bewegung oder Beugung nicht auszuf├╝hren.

R├╝ckenst├╝tzen verhindern, dass Sie Ihre R├╝ckenmuskulatur ├╝beranstrengen, w├Ąhrend Sie gleichzeitig Ihr Bestes geben k├Ânnen. Es ist bequemer, Golf zu spielen, w├Ąhrend Sie eine R├╝ckenst├╝tze verwenden, wenn Sie R├╝ckenschmerzen haben. Es ist robust genug, um einen Teil des Oberk├Ârpergewichts zu tragen, sodass sich Ihre Muskeln von der Belastung durch das Tragen der gesamten Last erholen k├Ânnen.

Vorteile der R├╝ckenst├╝tze beim Golfen

Das Tragen einer robusten R├╝ckenst├╝tze beim Golfen hat mehrere Vorteile. Im Allgemeinen ist es f├╝r Golfer mit chronischen R├╝ckenschmerzen unerl├Ąsslich, das Spiel fortzusetzen; Wenn es richtig gemacht wird, kann dies eine ausgezeichnete Form der ├ťbung sein, um einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Hier sind einige Vorteile des Tragens einer R├╝ckenst├╝tze, damit Sie ohne Beschwerden Golf spielen k├Ânnen.

  • Es kann Ihr Golfspiel verbessern, indem es mehr R├╝ckenunterst├╝tzung bietet und es Ihnen erm├Âglicht, gr├Â├čerem Druck standzuhalten.
  • Da die Orthese einige Bewegungen einschr├Ąnkt, dient die richtige Passform als Erinnerung daran, die durch die Muskeln auferlegten Einschr├Ąnkungen zu befolgen.
  • Die Unterst├╝tzung des unteren R├╝ckens tr├Ągt dazu bei, ├ťberdehnung und starke Rotationskr├Ąfte zu verringern.
  • Reduziert die Belastung durch die Kraft des Schwungs, die direkt auf den unteren R├╝cken wirkt, erheblich.
  • In Kombination mit stabilisierenden ├ťbungen kann es bei der Reduzierung von Hypermobilit├Ąt helfen.

Wie kann Golf zu Ihren R├╝ckenschmerzen beitragen?

Der untere R├╝cken ist f├╝r viele Golfer der Bereich, der am h├Ąufigsten von Verletzungen und Beschwerden betroffen ist. Sich wiederholende Aktivit├Ąten wie Schaukeln oder Hocken, um Tees zu legen, belasten den unteren R├╝cken, was zu R├╝ckenschmerzen f├╝hrt. Wenn diese Schmerzen nicht behandelt werden, k├Ânnen Muskelverspannungen und Bandscheibenzerrungen auftreten. Die Mehrheit der Golfer berichtet, dass ihre Rotation des Unterk├Ârpers durch das Schwingen des Golfschl├Ągers die Ursache ihrer R├╝ckenprobleme ist. Hier sind einige typische Schwungfehler, die die Ursache f├╝r Ihre R├╝ckenbeschwerden sein k├Ânnten.

Umgekehrter Wirbels├Ąulenwinkel:┬áViele Amateurgolfer haben ein allgemeines Schwungproblem, das als ÔÇ×umgekehrter Wirbels├ĄulenwinkelÔÇť bekannt ist.ÔÇ×Der Oberk├Ârper ist w├Ąhrend des R├╝ckschwungs nach hinten gebeugt, was auf dieses Schwungproblem hinweist. Beim R├╝ckschwung nutzt der Golfer seine R├╝ckenmuskulatur, um in eine Streckung zu gehen, was sich direkt auf die Geschwindigkeit und Intensit├Ąt der Belastung auswirkt, der der Lendenbereich beim Abschwung ausgesetzt wird .

Early Extension:┬áEarly Extension ist die Bewegung des Unterk├Ârpers in Richtung des Golfballs, die fr├╝h im Abschwung des Schwungschlags auftritt. Ein Zwei-Wege-Fehlschuss wird dadurch verursacht, dass sich Ihre H├Ąnde hinter Ihrem K├Ârper befinden, was Ihre Brust dazu bringt, sich zu heben, wenn Sie die Ballschlagzone passieren. Die Wirbels├Ąulenmuskulatur wird hyperaktiv, wodurch sich die Wirbels├Ąule schnell ausdehnt.

S-Haltung:┬áDie S-Haltung liegt vor, wenn sich der untere R├╝cken ├╝berm├Ą├čig kr├╝mmt, diese Muskeln ├╝berm├Ą├čig belastet und die Bauchmuskeln entspannen. Das Zur├╝ckschwingen mit einem falschen Winkel der Wirbels├Ąule ist auf die Schw├Ąchung der Rumpfmuskulatur zur├╝ckzuf├╝hren.

Follow Through:┬áDer Golfspieler zieht seinen K├Ârper w├Ąhrend des Abschwungs oder Kontakts nicht vom Wegrand zur├╝ck, weshalb eine ├╝berm├Ą├čige Spannung auf den unteren R├╝cken ausge├╝bt wird. Es fehlt an Gewichtsverlagerung von der Spitze des R├╝ckschwungs durch den Aufprall bis in die Abschlusshaltung.

Wie sch├╝tze ich meinen R├╝cken beim Golf?

In den Anfangsstadien golfbedingter R├╝ckenschmerzen gibt es Techniken zur Vorbeugung und Behandlung dieser Schmerzen, damit sie nicht zu schwereren Verletzungen f├╝hren. Mit einer R├╝ckenorthese wissen Sie genau, wann und wohin Sie Ihren R├╝cken bewegen m├╝ssen. Viele Golfverletzungen entstehen durch die falsche Art des Golfspielens. Die meisten Amateurgolfer erleiden heutzutage aufgrund dieser falschen Techniken viele Verletzungen und R├╝ckenprobleme. Deshalb zeigen wir Ihnen 5 Strategien, wie Sie Ihren R├╝cken beim Golf schonen k├Ânnen.

  1. Aufw├Ąrmen und Dehnen vor dem Spielen.
  2. Minimieren Sie die Belastung Ihres R├╝ckens, indem Sie die richtige Form verwenden.
  3. Erweitern Sie Ihren Vorderbeinstand, damit sich Ihre H├╝ften m├╝heloser drehen k├Ânnen.
  4. Verk├╝rzen Sie den R├╝ckschwung, um Rotations- und Seitbeugungsbewegungen auf den unteren R├╝cken zu minimieren.
  5. Stellen Sie sich nahe am Golfball auf. Dies f├╝hrt zu einer Verringerung der Flexion und Rotation der Wirbels├Ąule.
Ein Golfspieler, der nahe am Golfball steht

Schlussfolgerung

Wenn Sie st├Ąndig mit R├╝ckenschmerzen zu k├Ąmpfen haben, sollten Sie die Verwendung einer R├╝ckenorthese in Erw├Ągung ziehen. Sie sollten das Golfspielen jedoch nicht aufgeben, es sei denn, Sie haben starke Beschwerden. W├Ąhrend der Erholungszeiten ist es wichtig, ein gesundes Aktivit├Ątsniveau aufrechtzuerhalten. R├╝ckenst├╝tzen helfen Ihnen, Golf ohne R├╝ckenschmerzen zu spielen. Um Ihre Golfleistung zu verbessern, sollten Sie in Erw├Ągung ziehen, in R├╝ckenst├╝tzen zu investieren.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie R├╝ckenprobleme haben oder┬áIhre R├╝ckengesundheit verbessern m├Âchten.

.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Ver├Âffentlichung genehmigt werden m├╝ssen